Auf dem Marktplatz am 29.8.

Die Kommunalwahl und der Wahlkampf mit den zahlreichen Terminen ist sicherlich sehr zeitintensiv und auch ein wenig stressig. Allerdings gibt es auch Ereignisse, die einem richtig Freude bereiten. Bei unserem Wahlkampfstand sind wir von vielen Menschen wegen der „grünen“ Gestaltung positiv angesprochen worden:

  • ein trockener Ast bzw. Baumstamm als Symbol für die anhaltende Trockenheit und den zahlreichen kranken Bäumen
  • viele Blüten und Blumen als Symbol für die noch zu selten angepflanzten insektenfreundlichen Pflanzen

Nach zahlreichen z.T. sehr intensiven Gesprächen haben 50 Sonnenblumen und unsere Wahlprogramm-Flyer neue Besitzer gefunden. Ein gelungener Tag!